Confined space entry nach DGUV 113-004 (früher BGR 117)

In der Schulung wird eine Prüfung über die geschulten Inhalte abgelegt, wird diese Prüfung erfolgreich absolviert, wird innerhalb von 7 Werktagen ein entsprechendes Zertifikat (Gültigkeit 1 Jahr) ausgestellt und zugestellt.

Schulung zur Freimessung von geschlossenen und schwer zugänglichen Räumen.

  • Vorschriften und Regeln
  • Was sind geschlossene und schwer zugängliche Räume7Solutions confined space entry multiRAE
  • Organisatorische Maßnahmen
    • Vorkehrungen zum Explosionsschutz
    • Absturzgefahren, Versinken und Verschütten
    • Zwangshaltung und erhöhte Belastung
    • PSA (Atemschutz, Schutzkleidung)
    • Notfallorganisation
  • Definition des "Freimessens"
  • Warum "Freimessen"
  • Mögliche Gasgefahren und Eigenschaften der Gase
    • Explosive Gase
    • Toxische Gase
    • VOC´s
    • andere Gefahren wie CO2
  • Sensortechnik
    • Explosive Gase
    • Toxische Gase
    • VOC´s
  • Vorgang und Kennzeichnung beim Freimessen
  • Nutzen von Sonden, Schläuchen und Ballfloats
    • Wo messe ich
    • Wie messe ich
    • Wann messe ich
    • Was messe ich
    • Prüfung der Lerninhalte

     

  • Prüfung der Lerninhalte

 

Back to top